· 

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey

Die Herren 2 sind bisher erfolgreich in der neuen Saison gestartet.
Gleich am ersten Tag mussten die Herren gegen zwei (selbsternannten) Aufstiegsfavoriten antreten. Mannschaft 1: Talente der Zukunft, Südbayerischer Meister, Bayerischer Meiste und Deutscher (!!) Meister 2019/2020,U14 (also 13 und Jünger) und damit war unser Oldie Marco mehr als 4 x (!!) so alt als der Gegner im Durchschnitt.
Mannschaft 2: gleiche Region, das Durchschnittsalter war aber mehr auf unserem Niveau. Nach zwei Spielen waren dann gleich zwei Aufstiegsträume geplatzt. Die einen tranken darauf ein Bier, die anderen saßen heulend in der Ecke (Bilder aus Jugendschutzgründen leider nur auf unserer Homepage). Das Volleyball-Leben mit Putzbrunner Gegner ist nun mal hart.

 

Problem an der ganzen Sache ist, dass wir gar nicht aufsteigen wollen. Aber eine Herbst- und Wintermeisterschaft (Danke Merkel &Co) können wir natürlich gerne Feiern. So wurde es bei unserem Sponsor im Alten Wirt noch feuchtfröhlich.

 

 

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey