1. Internationales Beach-Flutlichtturnier

 

Am Samstag 31.08. war es endlich soweit: das erste Flutlichtturnier auf unsere Beachplätze. Pünktlich zum Winteranfang wurden in 2018 zwei Flutlichtmasten gebaut, die wir natürlich irgendwann so richtig nutzen wollten.

 

Das Turnier, mit 13 Mixed Mannschaften aus Putzbrunn, München, Regensburg und den Niederlanden International besetzt, fing um 16:00 Uhr bei Tageslicht an. Gespielt im Gruppenmodus bis tief in die Nacht hinein. Damit auch jede Mannschaft bei Flutlicht spielen konnte, wurden auch die letzten Plätze ausgespielt.

 

Am Ende des Turniers, es war bereits Sonntag, standen Philipp Heß und Sophie Schütze als erste Sieger des Wanderpokals fest.
Dank bester Bewirtung, mit holländische Häppchen als Höhepunkt des Abends, wurde bis in den Frühen Morgenstunden gemütlich gefeiert.

 

Vielen Dank an Thomas für die gute Organisation. Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!