· 

3. Spieltag - 1. Sieg

Die Hiobsbotschaft kam am Dienstag: Wieder einer verletzt, dieses Mal für vier Wochen. Trotzdem lag die Trainingsbeteiligung seit Wochen bei mehr als 5 Spielern. Am Samstag war dann Spieltag in Wolfratshausen. Da mit allen Mimimi- und größeren Verletzungen die Unsicherheit über sechs anwesende Spieler auf dem Spielfeld groß war, wurde ein altgedienter wieder einberufen: Phillip. Eigentlich hatte er seine Knieschoner im März in den Schrank aufgeräumt. Samstag war er wieder da, und wie!

 

Das Spiel gegen die heimische VSG wurde zwar 3-0 verloren, aber die Ansätze waren gar nicht mal so schlecht. Es fehlte am Ende in jedem Satz das kleine bisschen Raffinesse und Glück. Aber nächste Woche können wir versuchen die Gegner dahoam zu schlagen, da kommt die VSG zu Besuch.

 

 

Im 2. Spiel des Tages spielten wir gegen TV Altötting. Im Gegensatz zu uns hatten die Altöttinger bisher noch keinen Punkt auf dem Konto. Die Aufgabe war klar: Da sollte kein Punkt dazu kommen. Im ersten Satz lief alles noch ziemlich gut. Die Mannschaft spielte konzentriert und somit machte nur der Gegner die Fehler. Der Satz ging damit auch ziemlich deutlich mit 25-15 an uns.

 

Das änderte sich aber schlagartig im 2. Satz. Genau wie die VSG gegen Altötting nach einer 1-0 Führung im 2. Satz unter ging, spielten auch wir auf einmal kein Volleyball mehr. Somit fingen wir erst wieder bei 0-5 mit Volleyball an und diese 5 Punkte Rückstand hielten lange. Trotzdem stand es dann doch wieder irgendwann 18-18, aber wir verloren dennoch den Satz mit 22-25.

 

Im 3. Satz wurde es ein Kampfspiel: Wer behält am längsten die Konzentration und macht deshalb die wenigsten Eigenfehler. Im Endeffekt waren wir das und somit wurde der 3. Satz mit 25-19 gewonnen. Und der 4. danach mit 25-13. Somit ist der erste Sieg für die Herren geschafft und es sollen noch weitere Folgen.

Am nächsten Samstag ist es schon wieder soweit. Ab 14:00 bestreiten die Gegner VSG und Oberding das 1. Spiel. Danach spielen wir gegen Isar Loisach und danach gegen Oberding.